Unterstützung im Team GOG-GRÜNER DAUMEN

Liebe GOG-Mitglieder,

zur Pflege unseres Dorfplatzes/Kunstwaldes benötigen wir noch Unterstützung. Nicht nur körperlich, sondern auch neue Ideen zur Verschönerung unseres Wohnortes können in dem Team besprochen und realisiert werden. 

Wer gerne im Freien arbeitet und kreative Gedanken mitbringt, ist hier genau richtig.

Bei Interesse meldet Euch bitte zurück:

02203/294227 oder Vorstand@Grengeler-Ortsgemeinschaft.de 

Ferien zu Hause 2017

Nächster Grengeler Treff am 07. September im Akazienhof

Bis zum nächsten Grengeler Treff nach der Sommerpause wünschen wir allen erholsame und wunderschöne Ferien!

In gemütlicher Atmosphäre beim Kölsch klönen und neues aus dem Veedel erfahren: An fast jedem 1. Donnerstag im Monat findet der Grengeler Treff ab 19:00 Uhr im Akazienhof statt.

Jeder, der mehr über uns erfahren möchte oder sich einbringen möchte, ist herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf neue und frische Ideen!

Jeder der sich einfach nur informieren möchte ist selbstverständlich auch gerne eingeladen und wir freuen uns über jede(n) Teilnehmer/in!

Bis bald im Grengel, bis bald im Akazienhof.

KARTENVORVERKAUF für Grengeler Sessionseröffnung am 18.11.2017 hat begonnen!

KARTENVORVERKAUF hat begonnen, jetzt schon an die Grengeler Sessionseröffnung denken und Karte sichern:

Vorverkauf hat begonnen!!!
Eintritt: 10€ pro Karte, zu erhalten bzw. vorbestellbar unter:
herrenballett@mail.de
oder
0160.7555814 (auch per WhatsApp)
oder
02203.67180

Das Herrenballett lädt zur „traditionellen“ Karnevalsparty im Jugend- und Gemeinschaftszentrum Grengel ein.

Am 18.11.2017 um 19:11 Uhr wird die neue Session auch im Grengel eröffnet!

Lockere Kostümparty mit Musik und Tanz.
Kölsch, alkohlfreie Getränke und Snacks zu absolut unschlagbaren Preisen.

Der Erlös der Veranstaltung wird hauptsächlich für soziale Zwecke im Grengel gespendet.
Also FEIERN und noch GUTES tun 🙂

 

Das kunstpädagogische Atelier – JuZe Grengel, Programm 2016/2017

Montag:
15:00 – 17:00 Uhr

„Kunst inklusive“ Kunstangebot für Kids mit und ohne Behinderung, Alter: 10 bis 16 Jahre, Schwerpunkt: künstlerisches Arbeiten in der freien Natur und im Atelier, Holz, Keramik, Ton, Malerei kostenfrei

Dienstag:
14:00 – 17:00 Uhr, „KinderArt-ElternCafé“ Kunstangebot für Kinder im Vor- und Grundschulalter mit Elterncafé Schwerpunkt: freies gestalten im Atelier, Förderung der ästhetischen, kulturellen und sozialen Kompetenzen, Besuche von kulturellen Veranstaltungen für Kinder und Eltern kostenfrei

17:00 – 19:00 Uhr, Offenes Atelier für Besucher der Einrichtung kostenfrei

Donnerstag:
14:00 – 17:00 Uhr, „KinderArt-ElternCafé“ Kunstangebot für Kinder im Vor- und Grundschulalter mit Elterncafé Schwerpunkt: freies gestalten im Atelier, Förderung der ästhetischen, kulturellen und sozialen Kompetenzen, Besuche von kulturellen Veranstaltungen für Kinder und Eltern kostenfrei

17:00 – 19:00 Uhr, „FarbefürALLE“ Kunstangebot für junge Menschen mit und ohne Behinderung, Schwerpunk: freies Arbeiten im Atelier, Malerei kostenfrei

Freitag:

10:00 – 12:30 Uhr, „Gemeinsam an einem Tisch“ Kunstangebot für Senioren, Schwerpunk: gestalten im Ton, Keramik Kosten: 20 €/Monat inkl. Material

16:00 – 17:30 Uhr, „KreativeKids I“ Kunstangebot für Kunst interessierte Kinder im Grundschulalter Schwerpunk: individuelle Förderung der künstlerischen Potentiale, Zeichnung, Malerei, Ton, Keramik Kosten: 10 €/Monat

18:00 – 20:00 Uhr, „KreativeKids II“ Kunstangebot für Kunst interessierte Kinder im Grundschulalter Schwerpunk: individuelle Förderung der künstlerischen Potentiale, Zeichnung, Malerei, Ton, Keramik Kosten: 10 €/Monat

Schützen Schießtraining für jedermann

Auch in 2017 bietet die Schützenbruderschaft Porz Grengel wieder ein öffentliches Schießtraining an.

Das Schießtraining findet alle 14 Tage statt: 

Mittwochs 19.00 bis 20.30 Uhr

Selbstverständlich ist jeder Interessierte herzlich Willkommen und eine Mitgliedschaft ist nicht erforderlich. Es stehen natürlich Schießmeister zur Verfügung, welche Anleitung und Hilfestellungen geben können. Auch ein gutes Training für die vielen Veranstaltungen, wie Ortspokalschießen oder Ostereierschießen.

Gut trainiert ist halb gewonnen….

Mittwoch 11.01. geht es in 2017 wieder los!

Bis bald im Schützenheim?